Donnerstag, der 16. Februar 2017

After Work Fitness mit der IKK 2017

16.02.2017

Unternehmerfrauen im Handwerk machen sich fit

 

Auf Einladung der ikk classic veranstalteten die Unternehmerfrauen im Handwerk Neustadt Wunstorf Garbsen ein After-Work-Fitness Seminar im Gasthaus Perl in Otternhagen.

In diesem Jahr war der Schwerpunkt auf Rücken- und Schulterschmerzen, die gerade bei sitzenden Tätigkeiten im Büro oft vorkommen. Der Referent, Herr Tim Stratmann erläuterte im theoretischen Teil, wodurch diese Schmerzen entstehen und wie sie vermieden werden können.

Im Anschluss probierten die Teilnehmerinnen mit Spaß und Engagement, die vielfältige Übungen, mit denen Rumpf-, Bein und Armmuskulatur gestärkt werden. Dabei beeindruckten insbesondere die kleinen Übungen ohne Hilfsmittel für die untere Muskulatur.