Freitag, der 15. März 2019

Unsere Bundeskanzlerin zu Besuch bei den UFH

UFH-Frauen aus Niedersachen auf der IHM (Foto: Jahn/Norddeutsches Handwerk)

Die erste und zweite Vorsitzende, Petra Reupke und Gisela Brandt, waren beim Besuch der Bundeskanzlerin Merkel bei den Unternehmerfrauen im Handwerk auf der Internationalen Münchner Handwerksmesse am 14.03.2019 dabei.
Frau Merkel hatte sich für Grußworte an die Frauen der Frauenfachtagung auf der IHM zwischen Ihren Terminen auf der Messe Zeit genommen. Sie sprach den Frauen Mut zu, sich weiterhin durchzusetzen und sich in Organisationen wie den UFH weiterzubilden und Austausch zu pflegen. Sie machte auf die Angebote für die mitarbeitenden Ehefrauen in den Handwerksbetrieben aufmerksam und wie wichtig für uns alle das Ehrenamt und die Vernetzung der einzelnen Organisationseinheiten miteinander ist.